Einkaufen auf dem Bauernhof

... bedeutet für uns nicht nur Kühlschrank und Speisekammer mit guten Lebensmitteln auffüllen.

Kühe auf der WeideWährend Mama oder Papa bei einem netten Gespräch einkaufen oder bei einer Tasse Tee verweilen, können die Kinder im Spielhäusle ihrer Fantasie freien Lauf lassen, am Spielplatz überschüssige Energien abbauen oder einfach nur Tiere beobachten und streicheln.

Oftmals wird man beim Besuch schon von unseren Hofkatzen begrüßt.

Durch den Blick durchs Ladenfenster direkt in den Stall kann man Sichtkontakt zu unseren treuen Milch- und Fleischlieferanten aufnehmen – man kann sie auch streicheln.

Schön ist es auch, die jahreszeitlich anfallenden Tätigkeiten mitzuerleben!

So zum Beispiel im Herbst, wenn die Aussaat des Getreides ansteht oder beim Hofbesuch immer wieder zu erleben, wie weit die "Frucht" nun steht. Im Frühsommer ist es eine Augenweide, wenn Kornblume und Mohn Tummelplatz sämtlicher Insekten und Begleiter der Ähren sind. Bis hin zur Ernte, wenn das Korn ausgedroschen wird und so das tägliche Brot für das nächste Jahr gesichert ist.